Durch Hamburgs Museen

Michael Koglin

Hamburg hat immerhin 16 staatliche Museen, von den vier "Großen" Kunsthalle, Museum für Kunst und Gewerbe, Museum für Hamburgische Geschichte und Museum für Völkerkunde über das Planetarium und die Krameramtsstuben bis hin zur KZ-Gedenkstätte Neuengamme. Aber wußten Sie, dass es über 40 private Museen und Sammlungen in Hamburg gibt, dazu die Museen im Umland? Wenn Sie sich für Gewürze, Buddelschiffe, "erotic art" oder die Siel- und Abwässer interessieren, für Walfang, Dinosauriereier oder den alltag der Herren auf Schloß Ahrensburg - hier finden Sie sie alle aufgeführt, mit ihrer Geschichte und der ihrer Gründer, Skurriles, Bizarres, Anrührendes und Staunenerregendes; komplett mit Adressen und Telefonnummern, Anfahrtswegen, Eintrittspreisen und Öffnungszeiten. Damit Sie immer, wenn Sie Lust dazu haben, gastfreundlich geöffnete Tore vorfinden - und in manche kommen Sie sogar hinein, ohne sich vorher anmelden zu müssen. Versuchen Sie es!

Seiten: 
253
Einband: 
Broschur
ISBN: 
978-3-434-52592-0
Preis (Print): 
6,90 €