Expeditionen in das unwegsame Gelände Mensch

Ursula Rütten - In unwegsamen Gelände

"Expeditionen in das unwegsame Gelände 'Mensch'"


Von "Expeditionen in das unwegsame Gelände 'Mensch'" spricht ein Literaturkritiker - fasziniert von den Erzählungen Paul Parins, dem Arzt und Ethnologen, dem ‪ ‎Psychoanalytiker‬ und Schriftsteller, der zeitlebens "am liebsten querweltein flaniert ist, mit einer ansteckend unaufgeregten Neugier". Mit eben dieser "ansteckend unaufgeregten Neugier" hat Paul Parin sich auch zu einer ‪ ‎Expedition‬ in das Gelände der eigenen Biographie bewegen lassen: Gespräche über die Begründung und Bedeutung der ‪ ‎Ethnopsychoanalyse‬ , über Fragen der ‪ ‎Anarchie‬ und der ‪ ‎Freiheit‬ , der ‪ ‎Heimat‬ und der ‪‎Fremde‬, der Ethnisierung von Politik und die Möglichkeit gesellschaftlicher ‪ ‎Moral‬ , über Parins Zeit im spanischen Bürgerkrieg, über seine Afrikareisen Enstanden ist das Portrait einer der großen Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts.

(Ursula Rütten: Im unwegsamen Gelände. Paul Parin - Erzähltes Leben, ISBN 978-3-434-50400-9)
Weitere Bücher von Paul Parin in der Europäischen Verlagsanstalt erhältlich.